Berichte 2. Alte Herren

08.09.2016

Nächster Erfolg für 2.AH

Wieder einmal nicht in Bestbesetzung traten wir bei der Zweitvertretung der SpVgg Brandlecht-Hestrup an. In der ersten Halbzeit war es ein zähes Spiel. Ohne richtigen Spielfluss plätscherte das Spiel vor sich hin. Die SpVgg kam nur einmal gefählich vor unser Tor, das wars für sie. Wir hingegen konnten zumindest 4 Torschüsse verzeichnen die aber allesamt ihr Ziel verfehlten.

In der zweiten Halbzeit nahm unser Spiel nach einigen Umstellungen aber mehr Fahrt auf. Wir kamen jetzt besser in die Zweikämpfe und kamen jetzt häufiger vor das Tor des Gegners. Nach einer schönen Hereingabe verlängerte Matthias Rode den Ball mit dem Kopf unhaltbar ins linke obere Eck. Die SpVgg öffnete jetzt ihr Spiel, sodaß wir dadurch mehr Freiräume bekamen. Einen satten 18m Schuß von Jörg Kotmann, den der Torwart nur abklatschen lassen konnte, drückte Andreas Völlinkl zum 2:0 über die Linie.
Leider konnten wir unser Spiel nicht beruhigen und die SpVgg kam 10.Min. vor Schluß zum Anschlußtreffer. Wir brachten das Spiel aber über die Zeit und hätten bei einigen Kontern noch höher gewinnen können. Somit steht der Dritte 2:1 Erfolg für uns zu Buche.

Hans-Gerd Schuster



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...