Berichte 2. Alte Herren

22.10.2014

Pokalaus im Achtelfinale

Die Auslosung im Altherren Krombacher Kreispokal meinte es nicht unbedingt gut mit uns. Es führte dazu, dass im Achtelfinale unsere 1. AH auf uns (= die 2. AH) traf.

Für uns war es ein verhaltener Beginn, war der Respekt vor der Ersten, aber auch umgekehrt, doch recht groß. Die 1. AH spielte hingegen gleich nach vorne. Deren Bemühungen wurden in der 18. Minute durch ein Kopfballtor von Dennis van Boxem belohnt. Zu diesem Zeitpunkt waren wir einfach nicht eng genug am Gegenspieler postiert.

Ein erstes Zeichen setzte Netto Azevedo in der 24. Minute, als er einen Freistoß an das Lattenkreuz des Gegners hämmerte. Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit lösten wir uns weiter vom Druck der 1. AH.
Leider machte ein gut aufgelegter David Korte unsere Hoffnungen zu nichte. Mit einem Doppelschlag in der 41. und 56. Minute brachte er die 1. AH mit 3:0 in Front.
In der vorletzten Spielminute viel dann auch noch das 4:0. Der Sieg geht in Ordnung, wenn er auch etwas zu hoch ausgefallen ist.

Trotz unserer vielen Verletzten, zeigten wir eine engagierte Leistung. Auf diese Leistung können wir weiter in der Meisterschaftsrunde bauen...

Hans-Gerd Schuster



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...