Berichte 1. Mannschaft

02.02.2013

Havenga-Dreierpack gegen Hesepe

Der VfL Weiße Elf hat sein Testspiel gegen den Heseper SV am Samstag (2.2.) mit 5:0 für sich entschieden. Auf Kunstrasen im niederländischen Glanerbrug war Florian Havenga gleich dreimal erfolgreich. 

Die weiteren beiden Treffer erzielten Florian Kribber und Jörg Walter. Spielertrainer Herion Novaku war zufrieden mit dem Auftritt seines Teams, das sich während der 90 Minuten noch weitere gute Chancen erspielen konnte. Auch der Heseper SV kam zu seinen Möglichkeiten, konnte Schlussmann André Lange aber nicht überwinden. Beim VfL Weiße Elf kamen mit Maik Eilers und Anton Michejew zwei A-Jugendspieler zum Einsatz. Das Duo zeigte eine überzeugende Leistung.

Hendrik Hohenberger



... | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | ...

Die Erste auf Facebook