Berichte 2. Mannschaft

10.10.2012

Verdienter Sieg in Brandlecht

Einen verdienten 4:0-Auswärtserfolg erzielte die 2. Mannschaft am Samstag (29.9.) in Brandlecht. Vor Beginn des Spiels war klar, dass man den bislang punktlosen Tabellenletzten aus einer kompakten Defensive heraus besiegen wollte.

In den ersten 40 Minuten fand jedoch keine der beiden Mannschaften richtig ins Spiel, sodass die mitgereisten Fans bis zur 45. Minute warten mussten, bis sie zum ersten Mal jubeln konnten. Henning Zwafink bekam im Mittelfeld den Ball, schaute, sah, dass der Torwart zu weit vor dem Tor stand und schlenzte den Ball mustergültig aus 25 Metern zum 1:0 Halbzeitstand ein.

Von diesem Tor erholten sich die Brandlechter anscheinend in der Halbzeitpause nicht, sie leisteten in der Rückwärtsbewegung kaum noch Gegenwehr. Und so konnte Marcel Böhm mit seinem 5. Saisontor nach mustergültiger Vorarbeit von Dennis Lassak das 2:0 markieren. Nur gute 60 Sekunden später flankte Mittelfeldakteur Alex Domme den Ball auf den völlig freistehenden Marcel Lamann – 3:0. Dieser war es auch, der den Schlusspunkt in der 81. Minute setzte, in dem er dem Brandlechter Torwart aus gut 20 Metern keine Chance ließ.

Die 2. Mannschaft steht jetzt mit elf Punkten aus zehn Spielen auf dem ersten Nichtabstiegsplatz und ist damit voll im Soll.

Jörg Kotmann



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...