Berichte B1-Junioren

24.01.2014

13. Intersport-Matenaar-Cup für B-Junioren

Am Sonntag treffen sich wieder 12 höherklassige B-Juniorenteams im Euregium. Ab 9:00 Uhr spielen die Mannschaften um den traditionellen Pokal und garantieren wieder Jugendfußball auf hohem Niveau. Als Titelverteidiger wird Niedersachsenligist Viktoria Georgsmarienhütte das Turnier eröffnen. Das Ausrichterteam des VfL Weiße Elf freut sich auf viele Zuschauer und die Gastmannschaften. Die Vorrunde wird in zwei 6er-Gruppen gespielt, bevor es dann über die Endrunde zum Finale geht. Dies ist für ca. 17 Uhr geplant.

Um die Zeit etwas aufzulockern ist gegen 13 Uhr noch ein interessanter Programmpunkt geplant, der die Gäste sicher für einige Minuten in seinen Bann zieht. Lasst euch überraschen, wer dort sein Können zeigt und natürlich, wer den Pokal nach einem langen und sportlichen Sonntag in die Höhe strecken wird.

Gruppe A: Viktoria Georgsmarienhütte, BSV Kickers Emden, Arminia Hannover, SV Quitt Ankum, VfL Weiße Elf Nordhorn A, SC Münster 08

Gruppe B: SV Olympia Laxten, VfL Weiße Elf Nordhorn B, SC Fortuna Köln, SV Vorwärts Nordhorn, JFV Krumhörn, JSG Wallenhorst

Volker Friese



... | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | ...