Berichte B1-Junioren

05.11.2013

Punkteteilung in Melle

Beim SC Melle 03 ist die B1 am Sonntag (3.11.) nicht über ein Unentschieden hinaus gekommen. Nach einem schnellen Rückstand war der VfL Weiße Elf deutlich überlegen, spielte aber nur 2.2.

Die Gastgeber erwischten einen Traumstart und gingen durch Treffer in der dritten und sechsten Minute in Führung. Der Ball lief bei den Nordhornern nicht wie gewohnt sicher in den eigenen Reihen, allerdings konnte Igor Milosevic volley in der 18. Minute den Anschlusstreffer erzielen. Die Gastgeber verlegten sich gänzlich auf Konter und so ging es über 80 Minuten nur auf ein Tor, das der Meller.

Nach dem Wechsel versuchten die Nordhorner das Spiel zu kippen, aber der Ball fand erst in der 74. Minute den Ball ins Tor. So sorgte Marvin Zwafink noch für einen Punktgewinn. Auch ein Sieg wäre noch möglich gewesen, aber der Fußballgott hatte ein Einsehen mit aufopferungsvoll kämpfenden Mellern.

Volker Friese



... | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | ...