Berichte B1-Junioren

22.09.2013

Niederlage beim Tabellenführer

Beim Spitzenreiter TuS Hasbergen war für die B1 nichts zu holen. Am Freitag (20.9.) unterlag der VfL Weiße Elf trotz einer engagierten Leistung mit 1:5.

Die Gastgeber setzten die B1 von Beginn an unter Druck. Das Team vom Ootmarsumer Weg spielte engagiert und hielt gut dagegen. Aus der Umklammerung heraus brachte Marcel Dunajski dann mit einem schönen Pass Igor Milosevic in Position. Der Angreifer setzte sich gegen die Abwehr des Tabellenführers gut durch und erzielte die 1:0-Führung. Der TuS erhöhte weiter das Tempo und kam nur wenige Minuten später zum Ausgleich. Die Unordnung nach dem Treffer nutzten die Gastgeber, um direkt noch den Führungstreffer zu erzielen. So ging das Team aus Nordhorn nach einer guten Leistung mit einem Rückstand in die Kabine.

Nach dem Wechsel ging es gleich wieder mit hohem Tempo auf beiden Seiten los, leider konnten die Nordhorner zwei Großchancen nicht zum Ausgleich nutzten. Anders die Gastgeber, die über einen sehr starken Angriff verfügen. Es war genau der Unterschied in dieser guten und schnellen Landesligapartie an diesem Abend. Durch drei weitere Treffer konnte der Tabellenführer aus Hasbergen das Ergebnis auf 5:1 schrauben, wobei dieses Ergebnis aufgrund der engagierten Leistung der Nordhorner zwei bis drei Tore zu hoch ausgefallen ist.

Die Leistung der Nordhorner spiegelt sich nicht im Ergebnis wider, die Mannschaftsleitung und die mitgereisten Zuschauer sahen einen guten Auftritt des VfL Weiße Elf, auf den man in den kommenden Wochen aufbauen kann.

Volker Friese



... | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | ...