Berichte B1-Junioren

22.06.2013

Platz fünf in der Landesliga

Im letzten Spiel der Saison stellte sich der amtierende Meister, der JFV Leer, am Samstag (22.6.) im Grenzland-Stadion vor. Die Begegnung endete 5:2 für den Gast.

Das Nordhorner Team legte gut los und erspielte sich leichte Vorteile. Allerdings zeigte dann der Meister, dass er über hervorragende Stürmer und ein gutes Offensivspiel verfügt. Nutzte die B1 zuvor die Chancen nicht, machten Leer es besser. Durch einen Doppelschlag in der 14. und 15. Minute schockten die Gäste den VfL Weiße Elf. In der 24. Minute erhöhte das Team aus Leer sogar auf 3:0, lediglich der Treffer von Marvin Nöst in der 38. Minute zum 1:3 konnte die Zuschauer noch hoffen lassen.

Nach dem Wechsel spielte die gastgebende Mannschaft wieder stellenweise gut, allerdings kam es immer wieder zu Fehlern im Defensivbereich. Keeper Oliver Herrmann parierte einige Male sehr gut und hielt sein Team im Spiel. In der 60. Minute keimte dann doch wirklich noch mal Hoffnung auf, denn Marvin Nöst traf erneut ins Tor des Meisters zum 2:3. Das Team bemühte sich, lief aber dann wieder in einen blitzsauberen Konter, der den alten Abstand wieder herstellte. In den Schlussminuten kam es dann noch zum Treffer zum 2:5, der zugleich der Endstand war.

Die B1 verabschiedet sich als beste Grafschafter Mannschaft im B-Juniorenbereich aus einer interessanten und guten Saison 2012/2013. Dank gilt besonders den Eltern, allen Gönnern, Sponsoren und den vielen Zuschauern, die die Truppe immer unterstützt haben. Der Erfolg mit Platz fünf ist auch sicher ein Teilerfolg des Umfeldes. Dafür bedankt sich die Mannschaft recht herzlich und wünscht allen Freunden schöne Sommerferien.

Nach dem Spiel traf sich die Mannschaftsleitung mit den Spielereltern zum Elternabschluss mit Präsentation der Bilder der Mannschaftsfahrt, am kommenden Wochenende ist dann der offizielle Mannschaftsabschluss mit den Spielern geplant, bevor es dann in 13 Tage Sommerpause geht.

Die B1 freut sich auf die kommende Saison, alle Informationen zum Team, zum Kader usw. finden Fans in wenigen Tagen auf facebook.com/vflwe.u17.

Volker Friese



... | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | ...