Berichte C1-Junioren

28.10.2014

U15 setzt Siegesserie fort

Unsere U15 konnte bereits am Freitag-Abend den nächsten Dreier einfahren. Beim Aufsteiger JSG Emmeln/Haren konnte ein 2:1-Sieg erspielt werden.
In der ersten Halbzeit hatten unsere Kicker gefühlte 70% Ballbesitz, leistete sich jedoch im Spielaufbau immer wieder unnötige Fehlpässe. Der Gastgeber beschränkte sich derweil ausschließlich auf lange Bälle in die Spitze, die unsere Defensive und unseren gut aufgelegten Torwart Dominik Elsen auf Trab hielt. In der 12. Spielminute setzte sich Luis Haack gegen seine Bewacher durch und schoss uns mit 1:0 in Führung, nachdem der Torwart seinen vorrangegangen Schuss noch halten konnte. Bis zur Halbzeit drückten wir auf den zweiten Treffer, doch er sollte nicht fallen.
Zu Beginn der zweiten Hälfte wurden die Emsländer stärker. In der 42. Minute stand ein JSG-Spieler plötzlich völlig blank auf der linken Seite und markierte den 1:1-Ausgleich. Die erneute Führung sollte jedoch nicht lange auf sich warten lassen. Fünf Minuten später konnte Luis Leemhuis, nach zweimaliger Vorteilsauslegung für uns, den Ball zum 2:1 ins Harener Gehäuse schießen. Anschließend wurde der Gastgeber noch einmal stärker, doch bis zum Schlusspfiff hielten wir dagegen und konnten anschließend die kurzweilige Tabellenführung feiern.

Aufstellung:
Dominik Elsen – Tim Schleper (ab 49. Tim-Lasse Stegink), Justin Löffler, Sascha Cymbal, Leon Del – Eric Lensker, Benjamin Glünz (ab 36. Maxi Skutta), Steffen Kronemeyer, Luis Haack (ab 36. Giason Banh), German Musaew – Luis Leemhuis (ab 67. Joris Hupe)

Malte Naumann



... | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ...