Berichte C1-Junioren

03.01.2013

18. Ems-Vechte-Cup im Euregium

Zum bereits 18. Mal veranstaltet die C1 am Samstag (12.1.) das Hallenfußballturnier um den Ems-Vechte-Cup im Euregium. Ab 10 Uhr spielen insgesamt zwölf Mannschaften in zwei Gruppen um die acht zu vergebenden Endrundenplätze.

Als Titelverteidiger geht das Landesligateam des SV Meppen an den Start. Für die Grafschaft greifen mit dem SV Bad Bentheim, dem SV Vorwärts Nordhorn, der JSG Wielen/Uelsen und zwei Mannschaften des Gastgebers, die ranghöchsten Teams der Region ins Turniergeschehen ein. Der Eintritt zu diesem Turnier ist wie immer frei.

Die Vorrundengruppen des 18. Ems-Vechte-Cups:

Gruppe A: 1. FC Gievenbeck, SV Viktoria Georgsmarienhütte, FC Emmen, VfL Weiße Elf Nordhorn A, SV Meppen, JSG Wielen/Uelsen.

Gruppe B: VfL Herzlake, SV Olympia Laxten, SV Bad Bentheim, SV Quitt Ankum, VfL Weiße Elf Nordhorn B, SV Vorwärts Nordhorn.

Malte Naumann



... | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | ...