Berichte C1-Junioren

12.06.2012

Meisterschaft folgt auf Hallenkreismeistertitel

Die C1 freut sich über den Titel in der Bezirksliga.

Die C1 hat das Double perfekt gemacht. Nach dem Hallenkreismeistertitel im Winter sicherte sich die Mannschaft um Kapitän Raphael Lammers auch die Meisterschaft in der Bezirksliga Weser-Ems Staffel 3.

Ausschlaggebend war bereits in der vergangenen Woche die 2:4-Niederlage des direkten Konkurrenten SV Olympia Laxten gegen den SV Meppen II, während die C1 nicht im Einsatz war.

Das letzte Spiel gegen Vorwärts Nordhorn am Samstag (9.6.) war damit nicht mehr relevant. Trotzdem setzte sich das Team durch einen Treffer von Igor Milosevic mit 1:0 durch und blieb damit in elf Auswärtsspielen ohne jeglichen Punktverlust und kassierte auch in den Heimspielen lediglich ein Unentschieden und eine Niederlage.

Somit hat die C1 in der Endabrechnung mit 61 Punkten aus 22 Spielen und einem Torverhältnis von 81:20 Toren sechs Punkte Vorsprung auf den emsländischen Mitkonkurrenten. Das Foto entstand nach der Übergabe der Meisterschale durch Staffelleiter Torsten Greve und Kreisjugendobmann Harald Koning.

Malte Naumann
 



... | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | ...