Berichte D1-Junioren

27.03.2014

Duell mit Schalke-Nachwuchs

Am Sonntag (30.3) tritt die D1-Jugend in der Zwischenrunde des VW Junior Masters in Duisburg an. Das seit 1999 jährlich ausgetragene Turnier hat sich zum größten Nachwuchswettbewerb Deutschlands für C- Juniorinnen und D-Junioren entwickelt.
Den D1-Junioren standen in der Vorrundengruppe die Teams des SV Union Lohne, Olympia Laxten sowie SC Greven 09 gegenüber.
Nachdem man das Auftaktspiel bei Olympia Laxten mit 7:1 gewinnen konnte, schlug man auf heimischem Platz den SV Union Lohne mit 8:0. Das entscheidende Spiel um den Gruppensieg wurde ebenfalls siegreich gestaltet. In einem spannenden, hochklassigen Spiel gegen den SC Greven 09 behielten wir mit einem 1:0-Sieg die drei Punkte in Nordhorn, so dass man ohne einen einzigen Punktverlust in die nächste Runde einzog.
Diese wird nun am Sonntag (30.3) in Duisburg ausgetragen. In der Region West trifft man in einer der vier 4er-Gruppen auf den FC Schalke 04, den FC Hennef 05 und die SG Unterrath. Nach der Gruppenphase geht es direkt mit dem Halbfinale und dem Finale weiter, so dass am Ende des Tages ein Team feststehen wird, welches als Sieger mit den Gewinnern der anderen sechs Regionen (Nord, Ost, Mitte, Süd, Süd-West, Rhein-Main) zum Finale fahren wird. Dieses wird ausgetragen in der Heimstätte des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, der Volkswagen Arena.

René Löffler



... | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | ...