Berichte E1-Junioren

23.06.2015

E1 Kreispokalsieger 2015

Die E1 gewinnt nach einem spannenden und hochdramatischen Finale gegen Vorwärts Nordhorn im Neunmeterschiessen den Kreispokal 2015.

Es entwickelte sich vom Anstoß an ein Spiel auf Augenhöhe. Der Kreisligazweite gegen den Kreisligadritten schenkte sich von Beginn an keinen Meter. Jeder Ball war hart aber fair umkämpft. Nach etwa zehn Minuten ging der VfL durch einen herrlichen Distanzschuss von Yigit Karademir in Führung. Leider haben wir es trotz mehrerer Chancen versäumt das zweite Tor zu machen. Stattdessen fiel wie aus dem nichts der Ausgleichstreffer. Nachdem sich beide Mannschaften eigentlich mit dem Unentschieden zur Pause abgefunden hatten, trat leider der Schiedsrichter in Erscheinung. Nach einer Verletzungsunterbrechung eines Vorwärts-Spielers und einem eigentlich logischen Schiedsrichterball wurde das Spiel mit einem Freistoß für Vorwärts fortgesetzt. Aus diesem langen Ball fiel der Führungstreffer für Vorwärts. In der zweiten Halbzeit ging das Spiel auf gleichem hohem Niveau weiter. Mitte der zweiten Halbzeit konnten wir durch einen Distanzschuss durch Marvin Link ausgleichen. Doch durch einen Sonntagsschuss in den Winkel ging Vorwärts erneut in Führung. Die Dramatik nahm ihren Lauf. Durch einige Personalwechsel und Umstellungen erhöhten wir den Druck auf die Vorwärtsler. Und praktisch mit dem Schlusspfiff gelang dem kurz zuvor eingewechselten Jonathan Kamps der viel umjubelte Ausgleich für die Kicker vom Oortmarsumer Weg. Somit ging es in das Neunmeterschießen. Für uns trafen Jonathan Kamps, Robin Vogel und Dennis Lindemann, Jarno Strenge traf leider nur die Latte, während von Vorwärts ein Neunmeter über das Tor ging, den zweiten hat unser Torhüter Dennis Lindemann sicher pariert. Mit dem entscheidenden Neunmeter durch Oskar Noch hatten wir letztendlich das glücklichere aber wohl doch verdiente Ende auf unserer Seite. Somit hat sich die Mannschaft den verdienten Lohn für eine tolle Saison geholt und damit den Pokalsieg von vor zwei in Jahren in der F-Jugend (ebenfalls gegen Vorwärts Nordhorn) wiederholt.

Die Trainer sind sehr stolz auf die tolle Mannschaftsleistung und freuen sich nun auf die traditionelle Abschlussfahrt zum großen E-Jugendturnier mit 48 Mannschaften in Veenhusen in Ostfriesland am nächsten Wochenende.

Elke und Andreas Vogel



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...