Berichte E1-Junioren

13.04.2015

E1 im Pokalfinale

Die E1 hat am vergangenen Freitag den Einzug ins Pokalfinale am 21.06. perfekt gemacht! Sie siegte bei der E1 von Olympia Uelsen völlig verdient mit 5:1. Viele der Jungs kennen das Gefühl eines Pokalfinales bereits aus der F-Jugend aus dem Jahr 2013, wo die damalige F1 gegen Vorwärts Nordhorn mit 3:0 den Pokalsieg feiern konnte! Auch in diesem Jahr heißt der Gegner wieder Vorwärts Nordhorn, die im anderen Halbfinale die E1 von Lohne mit 6:5 besiegen konnten!

Zum Spielverlauf: Nach anfänglichem gegenseitigen "Beschnuppern" entwickelte sich in der ersten Halbzeit ein sehr intensiv und hochklassiges E-Jugend-Spiel! Halbzeitstand 1:0 (Torschütze Oskar Noch). Nach der Pause konnte die E1 dann schnell auf 2:0 durch Yigit Karademir erhöhen. Durch eine Nachlässigkeit im Mittelfeld konnten die Uelsener durch einen schnellen Spielzug auf 2:1 verkürzen. Die darauffolgende Drangphase der Uelsener war jedoch nur von kurzer Dauer. Nach einem toll herausgespielten Tor unseres Stürmers Ozan Pelivan war jedoch der Bann gebrochen! Tor Nummer 4 und 5 erneut durch Yigit Karademir folgten umgehend. Besonders hervorzuheben war die herausragende Leistung von Yigit Karardemir, der an diesem Tag seinen 11. Geburtstag feierte und sich selbst mit dem Sieg und drei erzielter Toren ein großes Geschenk machte. Eine sichere Bank war in diesem Spiel wieder einmal unser Torhüter Dennis Lindemann, der im Stiele von Manuel Neuer einige Male zum Abwehrspieler wurde. Es ist jedoch zu erwähnen, dass die tolle geschlossene Mannschaftsleistung sicherlich der Schlüssel zum Erfolg war. Natürlich war die Stimmung nach dem Schlusspfiff bestens. Wir freuen uns riesig auf das Finale, was sicher wieder sehr spannend und hochklassig zu werden verspricht, schließlich treffen hier mit die beiden besten Mannschaften aus der Kreisliga aufeinander!

Elke Vogel



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...