Berichte E1-Junioren

12.02.2013

Sieg beim Eckhard-Bergmann-Turnier

Das traditionsreiche Turnier zu Ehren des langjährigen Jugendleiters Eckhard Bergmann wurde am Sonntag (10.2.) in der Kreissporthalle ausgetragen. Bei Kaffee und Kuchen verfolgten die Zuschauer spannende Spiele und sahen am Ende mit der E1 des VfL Weiße Elf einen verdienten Sieger.

Das Gastgeberteam setzte sich ungeschlagen gegen fünf weitere Mannschaften durch und gewann vor dem Titelverteidiger FC Schüttorf 09. Da zur gleichen Zeit im Emsland die HKM-Endrunde stattfand und viele Vereine aus Westfalen und den Niederlanden wegen des Karnevalswochenendes absagten, stand das Turnier lange auf der Kippe.

Erst tags zuvor sagte die letzte Mannschaft zu, so dass man mit sechs Teams an den Start ging. Dennoch wurde das Turnier sehr gut angenommen. So konnten bei der Tombola viele Lose verkauft werden. Und wer kein Glück hatte, ging dank der Unterstützung der Firma Vrielmann mit einem Schlüsselanhänger mit Lampe zufrieden nach Hause!

Mirko Veldboer



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...