Berichte E2-Junioren

19.02.2014

E2 gewinnt eigenes Hallenturnier

Zum Abschluss der Hallensaison konnte die E2 erstmals in dieser Wintersaison ein Hallenturnier für sich entscheiden. Ausgerechnet das eigenesTurnier in der Marienhalle konnte gewonnen werden. Turnierleiter Elke und Andreas Vogel hatten am Sonntag (16.02) 8 Mannschaften eingeladen.

Nach spannenden Gruppenspielen in den zwei Vorrundengruppen standen folgende Halbfinalisten fest: Im ersten Halbfinale kam es zum Nordhorner Duell zwischen der E2 von Sparta und Vorwärts. Dieses Spiel endetete 1:0 für den SV Vorwärts Nordhorn. Im zweiten Halbfinale mussten unsere Jungs gegen die E2 der SpvGG Brandlecht Hestrup ran. Auch dieses Spiel endete 1:0.

Im Finale standen sich somit unsere E2 und Vorwärts Nordhorn E2 gegenüber. Unsere Jungs gingen schnell mit 2:0 in Führung durch zwei Tore von Oskar Noch. Der E2 von Vorwärts gelang zwar noch der Anschlusstreffer zum 1:2, dabei blieb es dann aber auch. Somit feierten unseres Jungs sehr ausgelassen Ihren Turniersieg. Bereits im letzten Jahr konnten wir, damals als F1, unser eignes Turnier zu gewinnen.
Die Platzierungen im Einzelnen: 

1 VFL WE E2
2. Vorwärts Nordhorn E2
3. Sparta Nordhorn E2
4. SpvGG Brandlecht- Hestrup E2
5. SG Gronau E2
6. JSG Gildehaus/Bad Bentheim E2
7. FC Schüttorf 09 E4
8. Union Emlichheim E2.

Elke Vogel



1 | 2