Berichte E3-Junioren

20.11.2012

In neuen Trikots zum Kantersieg im Derby

Dragisa Dubocanin von Böllhoff (rechts) übergab die Trikots an den VfL Weiße Elf.

Die E3-Junioren des VfL Weiße Elf freuen sich über neue Trikots. Das neue Outfit, gestiftet von der Firma Böllhoff, scheint die jungen Kicker mächtig zu beflügeln. Denn am Samstag (17.11.) feierte das Team einen satten 17:0-Heimsieg gegen Eintracht Nordhorn E2.

„Joining Together!” – Verbindungen schaffen! Mit diesem Firmencredo bringt Böllhoff sein tägliches Handeln zum Ausdruck. Zum einen sein Produktprogramm – die Welt der Verbindungstechnik, zum anderen stellt das Unternehmen mit seinem Anspruch „Joining together!“ insbesondere Menschen in den Mittelpunkt. Menschen, die mit ihren persönlichen Verbindungen nach innen und außen die Basis für den heutigen und künftigen Unternehmenserfolg schaffen.

Für Böllhoff als Familienunternehmen, aktuell in der vierten Generation geführt, ist soziales Engagement sehr wichtig. Auf Basis der 135-jährigen Tradition handelt das Unternehmen zukunftsorientiert und denkt bereits jetzt an die nächsten Generationen.

Vereine nehmen in Deutschland eine zentrale gesellschaftliche Rolle ein, insbesondere auch bei der Unterstützung und der Förderung von Jugendlichen. Um Fußball begeisterte Kinder und Jugendliche zu unterstützen, hat die Bielefelder Böllhoff Gruppe ein Sponsoring-Projekt gestartet. 100 Jugendfußballmannschaften in ganz Deutschland erhalten eine vollständige Trikotgarnitur von dem Bielefelder Traditionsunternehmen für Verbindungs- und Montagetechnik.



1 | 2