Berichte E4-Junioren

22.10.2012

Deutlicher Auswärtssieg in neuem Gewand

Am Samstag (20.10.) konnte die E4 einen spektakulären Auswärtssieg feiern. Beim TSV Georgsdorf II gewann der VfL Weiße Elf mit 14:6!

Urlaubsbedingt fehlten einige Spieler, aber das Team erhielte freundliche Leihgaben aus der F1 und F2. In der ersten Halbzeit spielte der VfL Weiße Elf den Gegner an die Wand, toll herausgeführte Treffer führten zur einer 11:1-Pausenführung. Durch viele Positionswechsel und der Gewissheit des sicheren Sieges lief nach dem Seitenwechsel fast nichts mehr. Am Ende stand es 14:6. Torschützen waren Jonah Kuckuck (4), Lars Rieke (3) und Fabian Qizmolli sowie die treffsicheren „Leihgaben“ Oskar Noch (3), Kevin Neufeld (2) und Dennis Lindemann.

Noch vor der offiziellen Übergabe beim nächsten Heimspiel im November konnten sich die Spieler und der komplette Betreuerstab erstmals einheitlich auf den Weg nach Georgsdorf machen. Günther‘s Haus Service spendierte der Mannschaft tolle Sweatshirt-Jacken aus der Jako-Kollektion.

Andre Witte



1 | 2 | 3 | 4 | 5