Berichte E4-Junioren

04.10.2012

Erste Saisonniederlage in Laarwald

Gegen die noch ungeschlagene Mannschaft von Grenzland Laarwald E3 setzte es für die E4 am Dienstag (2.10.) die erste Saisonniederlage. Beim Schlusspfiff hieß es 4:2 für die Gastgeber.

Nach 90 Sekunden stand es bereits 1:0 für den SVG, der in der 18. Minute erhöhen konnte. Jonah Kuckuck erzielte kurz vor der Pause den Anschlusstreffer, doch fünf Minuten nach der Pause war der alte Abstand wieder hergestellt. Allen Toren gingen grobe Fehler im Spielaufbau voraus.

Zehn Minuten vor dem Ende gelang Max Erdmann der Anschlusstreffer nach einer Ecke, 120 Sekunden später schoss der Laarwalder Spielführer durch eine schöne Einzelaktion dann den Treffer zum 4:2-Endstand.

Nun gilt es am Samstag (6.10.) gegen die noch verlustpunktfreie Mannschaft von Union Lohne E4 Wiedergutmachung zu betreiben, Anstoß ist um 11Uhr am Ootmarsumer Weg.

Andre Witte
 



1 | 2 | 3 | 4 | 5