Berichte F3-Junioren

27.03.2012

Rückrundenstart geglückt!

Nach mehreren erfolgreichen, insbesondere auch spielerisch guten Hallenturnieren wurde die Wintersaison der F3-Junioren mit einem gemeinsamen Kloatscheeten mit Geschwisterkindern und Eltern abgeschlossen.

Bei trockenem und gutem Winterwetter zeigten die Spieler auch beim Werfen schon recht großes Geschick. Der schöne Tag schloss mit einem gemeinsamen Pizzaessen im Hattrick ab.

Nach den ersten Trainingseinheiten im Freien stand als erstes Saisonspiel der Rückserie der Vergleich mit der eigenen F 4 an. Dieses Spiel konnte mit 8:2 siegreich gestaltet werden. In diesem Spiel konnten die Spieler nahtlos an die tollen Erfolge der Hinserie anknüpfen.

Beim darauffolgenden Spiel gegen den Verfolger des TSV Georgsdorf F 1 lief spielerisch jedoch nicht viel zusammen. Die Mannschaft kämpfte sich aber nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich ins Match zurück und konnte am Ende über einen nicht unverdienten 3:1-Sieg jubeln.

Die Spielpause in den Osterferien wird die F3 durch einige Freundschaftsspiele überbrücken. Am Samstag (24.3.) war das Team zu Gast beim klassenhöheren SV Klausheide F 1. Hier konnte man einige Sachen ausprobieren und z. B. die Stürmer in der Abwehr einsetzten. Trotz einer spielerisch überzeugenden Vorstellung ging die Partie mit 2:3 verloren.

Nun fiebern die Spieler und Trainer dem nächsten Highlight entgegen. Die F3 fährt am Samstag (31.3.) gemeinsam mit der E3zum Bundesligaspiel Bayer Leverkusen gegen den SC Freiburg. Vor dem Anstoß werden die Kids noch eine Stadionbesichtigung absolvieren. Vielleicht sieht man ja den einen oder anderen Profi in den Katakomben der BayArena.

Andreas Vogel



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7