Berichte A2-Junioren

30.04.2012

Eine Hand an der Schale

Durch einen 9:3-Sieg beim SSV Quendorf hat sich die A2 am Samstag (28.4.) eine tolle Ausgangsposition im Titelrennen erspielt.

Durch Tore von Lars Sanning, Lars Ruelmann, Marco Fiedler, Kapitän Pascal Sanning und dem eingewechselten Florian Jaske, der gleich fünf Mal traf, konnte die A2 in einem qualitativ eher mittelmäßigen Spiel ungefährdet die drei Punkte mit an den Ootmarsumer Weg bringen.

Durch die gleichzeitige Niederlage des SV Wietmarschen reicht der A2 am Mittwoch (2.5.) gegen den neuen Tabellenzweiten Sparta Nordhorn ein Unentschieden, um bereits vorzeitig die Meisterschaft feiern zu können.

Zu diesem Matchball-Spiel lädt die A2 alle Interessierten ins Grenzland-Stadion ein. Würstchen werden zum kleinen Preis frisch gegrillt und leckeres, kühles Bier gibt es im Vereinsheim Hattrick. Anstoß ist um 18.30 Uhr und um tatkräftige Unterstützung wird gebeten. Die A2 hofft auf zahlreiches Erscheinen, tolles Wetter und mindestens einen Punkt zum Titelgewinn.

Jens Hillen
 



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9