24.09.2014

D1-Juniorinnen Ballmädchen bei Bayer04 Leverkusen

Die D1-Juniorinnen der JSG VV Nordhorn waren am 21. September 2014 „on tour“. Mit Unterstützung der pronova BKK – Gesundheitspartner von Bayer04 – besuchte die Mannschaft das Erstligaspiel der Frauen gegen den VfL Wolfsburg im Ulrich-Haberland-Stadion.

Am Sonntagmorgen ging es für die Spielerinnen, Trainerinnen und Betreuer – ausgestattet mit neuen Trainingsshirts der pronova BKK - mit den VfL WE-Bussen los. Die Stimmung war sehr gut, für Verpflegung gesorgt. Gegen Mittag standen wir im Schatten der BayArena, wo wir in Empfang genommen wurden.

Die Mädchen durften als Ballmädchen direkt auf den Platz und wurden in ihre Aufgabe eingewiesen. Näher kommt man an die Mannschaften kaum heran. Die Mädchen hatten gut zu tun und hielten das Spiel am laufen.

Das Spiel gegen den VfL Wolfsburg brachte für Leverkusen leider keinen Abschluss. Die Frauen unterlagen 0:3 – immerhin gegen den derzeitigen Deutschen Meister und Champions League-Sieger.

Mit vielen neuen Eindrücken und Fotoerinnerungen ging es nach dem Spiel wieder zurück.

Klaus Dieter Beckmann



1 | 2 | 3 | 4