Berichte JSG VV Nordhorn E-Juniorinnen

03.10.2013

Einzug ins Halbfinale perfekt

Nach einer überzeugenden Leistung und einem hochverdienten 5:1 bei Borussia Neuenhaus stehen die E-Juniorinnen im Halbfinale des Kreispokals.

Obwohl wir auf Svenja Riedel und Finja Besemann krankheitsbedingt verzichten mussten, setzen wir schon früh die Zeichen auf Sieg. In der 2. Spielminute setzt sich Jana Steiner souverän durch und ließ mit einem satten Flachschuss der gegnerischen Torfrau keine Abwehrchance. Wir ließen kaum gegnerische Möglichkeiten zu, und drängten den Gegner immer wieder in die eigene Hälfte zurück. So erspielten wir uns weitere Torchancen.

In der 11. Minute folgte das nächste Tor, erneut durch Jana Steiner. Nach einer präzisen Vorlage, drückte sie den Ball über die Linie zum 2:0. Auch das 3:0 in der 19. Spielminute resultierte aus einem tollen Anspiel aus dem Mittelfeld und Lena Muhlmann schob den Ball gekonnt an der Torhüterin vorbei ins Netz. In der Schlussminute der ersten Halbzeit dann sogar noch das 4:0, nach einer direkt verwandelten Ecke, durch Jana Steiner. Nach der Halbzeit ließen wir es etwas ruhiger angehen, wechselten einige Positionen durch, spielten aber weiterhin gefällig nach vorne. Die sich daraus ergebenen Chancen konnten wir aber leider nicht nutzen. Zweimal rettete das Aluminium für die schon geschlagene Torfrau. In der 41. Minute kamen die Neuenhauser Mädchen zum Ehrentreffer, als wir den Ball nicht schnell genug im Mittelfeld klären konnten. Diese war aber auch der einzige kleinere Fehler. Aber ganz ohne Tor wollten wir die zweite Halbzeit auch nicht abschließen, und praktisch mit dem Schlusspfiff erzielte Letizia Brill nach klasse Vorarbeit von Vanessa Mertig den 5:1 Endstand.

Einen tollen Einstand erlebte auch unsere „Neue“ Louisa Beckmann die nach dem Wechsel vom SV Vorw. Nordhorn zu uns, ihr erstes Pflichtspiel und eine klasse Partie im Mittelfeld absolvierte. Insgesamt eine kämpferisch, spielerisch und taktische Teamleistung die Lust auf mehr macht. Im Halbfinale treffen wir in der Rückserie Mitte April auf das Team von SV Olympia Uelsen.
In der Meisterschaft haben wir aufgrund der Ferien bis zum 22.10. frei. Dann treffen wir im Heimspiel gegen den SV Wietmarschen. Anstoß ist um 17:30 auf unserem neuen Kunstrasen-Platz. Es wäre schön wenn Ihr uns dort zahlreich unterstützen würdet.

Dino Schonhoff



... | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ...