Berichte JSG VV Nordhorn E-Juniorinnen

27.09.2012

2:2 in Lage erkämpft

Stark ersatzgeschwächt mussten die E-Juniorinnen am Dienstag (25.9.) bei widrigen Bodenverhältnissen ihr drittes Saisonspiel bei Rot-Weiß Lage bestreiten. Krankheitsbedingt standen nur sieben Spielerinnen zur Verfügung. Ohne Wechselmöglichkeiten erkämpfte sich der VfL Weiße Elf ein 2:2.

Und das nach zweimaligem Rückstand. Nachdem man Mitte der ersten Halbzeit das 0:1 hinnehmen musste, gelang durch Elsa-Marleen Agarius nach einem tollen Zuspiel der Ausgleich. Kurz nach der Pause gerieten die E-Juniorinnen erneut in Rückstand. Aber davon ließen sich die Spielerinnen nicht beeindrucken, nun bewiesen sie Moral und Kampfgeist und wollten sich nicht geschlagen geben.

Obwohl alle Juniorinnen die 50 Minuten komplett durchspielen mussten und auch schon einige sehr erschöpft und müde waren, drängte man trotzdem weiter auf den verdienten Ausgleich, den Elsa-Marleen Agarius dann drei Minuten vor Schluss nach einer tollen Einzelaktion auch gelang. Dabei blieb es bis zum Schluss.

Dino Schonhoff



... | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37