Berichte JSG VV Nordhorn E-Juniorinnen

19.03.2012

Große Freude über neue Taschen

Die E-Juniorinnen freuen sich über neue Taschen.

Mit großen Hoffnungen starteten die E-Juniorinnen in die Wintersaison. Doch schon beim ersten Turnier in Bad Bentheim erfolgte eine gewisse Ernüchterung. Unter neun Mannschaften belegte man nur einen siebten Platz.

Dieses Turnier diente zur Vorbereitung für die Hallenkreismeisterschaften. Hier reichte es in den Gruppenspielen nur zum zweiten Platz, der das Ausscheiden aus dem Wettbewerb bedeutete. Gruppensieger wurden die Mädchen vom SV Suddendorf/Samern, die sich dadurch für das Endspiel qualifizierten. Im Spiel gegen die Obergrafschafterinnen gab es ein Unentschieden. Entscheidend für das Ausscheiden war ein weiteres Unentschieden gegen die SG Bad Bentheim. Alle anderen Spiele wurden gewonnen, doch es reichte nicht.

Auch die jüngeren Mädchen bestritten zwei Turniere. In Bad Bentheim belegte man nur den letzten Platz. Doch bei einem F-Mädchenturnier in Gronau konnte man schon ganz gut mithalten und wurde unter acht Mannschaften Fünfter. So haben auch diese Mädchen ihre Einsatzzeiten gehabt.

Jetzt gilt die ganze Konzentration der Rückrunde sowie dem Kreispokal. Am Dienstag (13.3.) begannen die Spiele auf dem Feld. Leider ging hier das erste Spiel gegen die SG Ringe/Neugnadenfeld mit 0:2 verloren. Nachdem man klarste Chancen nicht verwerten konnte, wurde man bei zwei Kontern bestraft und musste sich zum ersten Mal in dieser Saison geschlagen geben.

Das Pokalhalbfinalspiel gegen den SV Veldhausen 07 wird am 8. Mai in Nordhorn stattfinden. Ziele sind hier das Pokalfinale zu erreichen, sowie die Führung in der Kreisliga zu behaupten. Auch wollen wir wieder mit den jüngeren Mädchen Freundschaftsspiele bestreiten. Hier hat auch schon der SV Wietmarschen angefragt. Nach den Osterferien werden die Spiele dann ausgetragen.

Nachdem die Firma Marktkauf Nordhorn die Mannschaft im vergangenen Jahr mit neuen Trainingsanzügen einkleidete, spendete Olaf Rhein von der Firma Heim und Haus der Mannschaft neue Trainingstaschen. Die Freude hierüber war natürlich groß.

Harald Koning
 



... | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37