Berichte Fußball-Abteilung

29.04.2013

Weiterer erfolgreicher Arbeitseinsatz!

Am Samstag (27.4.) erfolgte in der Zeit von 8 bis 13 Uhr ein weiterer Arbeitseinsatz. Ziel der Planer war es, die Pflasterung vom Kabineneingang bis zum Hattrick fertig zu stellen, um den Zugang dort wieder zu ermöglichen.

Elf Mitstreiter hatten sich eingefunden und schafften das Tagesziel unter technischer Führung der Sportkameraden Carsten Martach und Michael Löffler. Wieder eine tolle Leistung. Erfreulicherweise hatten sich neben den Sportkollegen Ansgar Moß, H.-G. Metten, Mirko Veldboer, Ingo Panetti, weitere freiwillige Helfer eingefunden, die über die Homepage bzw. allgemein vom Arbeitseinsatz gehört hatten. Dank gilt hier Hussein Chehoury, Detlef Naussen und Peter Zeiser, die sich in den Dienst der Sache stellten. Für das leibliche Wohl als kleine Stärkung mit belegten Brötchen hatte der Vorstand gesorgt.

An dieser Stelle sei insbesondere einmal der Dank an Ingo Panetti, Michael Löffler, Carsten Martach und Mirko Veldboer ausgesprochen. Alle sind im Verein an vielen Stellen aktiv, ob als Jugendbetreuer, Spieler, Trainer oder im Orga-Team.

In der kommenden Woche wird die Firma Strabag am Unterbau des Platzes weitere Feinarbeiten verrichten. Am Donnerstag (2.5.) wird es dann vom Fachplanungsbüro eine Abnahme des Unterbaus geben, sodass dann nach jetziger Planung die Firma Polytan am Montag (6.5.) mit dem Einbau der letzten Tragschicht und dann abschließend mit dem „grünen Belag“ beginnt.

Der nächste Arbeitseinsatz wird rechtzeitig auf der Homepage bekannt gegeben. Der Einsatz der bisherigen Aktiven sollte für alle als Vorbild dienen. Auf geht's .....

David Korte



... | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | ...