Berichte Fußball-Abteilung

12.01.2013

Kunstrasenplatz nimmt Formen an

Schon bald werden die Fußballer des VfL Weiße Elf auf einem modernen Kunstrasenplatz spielen können. Durch die Firma Strabag konnte bis kurz vor Weihnachten bereits der Unterbau des zukünftigen Spielfeldes komplett vorbereitet werden.

Die Drainage für die Entwässerung des Platzes ist verlegt. Bereits zu erkennen sind die ersten Arbeiten der Pflasterung rund um das Feld sowie die ersten Pfosten der Umzäunung. In den Wohncontainern am Platz übernachten die Mitarbeiter der Strabag in der Woche.

Die Arbeiten werden je nach Witterung Mitte Januar fortgesetzt. Die nächsten Maßnahmen sind die Umzäunung, die Flutlichtanlage und die Errichtung von Ballfangnetzen hinter den Toren.

Auch soll im Frühjahr mit der Pflasterung des Eingangsbereichs in Eigenleistung des Vereins begonnen werden. Hier werden noch helfende Hände benötigt...

Weitere Informationen zum Kunstrasen-Projekt

David Korte



... | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | ...