Berichte Pfingst-Cup

20.05.2012

30. Pfingst-Cup für C-Junioren

Die Fußball-Jugendabteilung des VfL Weiße Elf ist am Samstag (26.5.) und Sonntag (27.5.) Gastgeber der 30. Auflage des traditionellen Pfingstturniers für C-Junioren um den Intersport-Matenaar-Cup.

An dem sportlichen Vergleich, der weit über die Grenzen der Grafschaft Bentheim hinaus bekannt ist, nehmen insgesamt 18 Mannschaften aus ganz Deutschland teil. Titelverteidiger ist der FC Eintracht Rheine. Turnierleiter Malte Naumann und seinem Organisationsteam ist es gelungen, neben besten sportlichen Rahmenbedingungen auch abseits des Platzes ein buntes Unterhaltungsprogramm auf die Beine zu stellen. So wird es auf dem Vereinsgelände des VfL Weiße Elf am Ootmarsumer Weg unter anderem einen Speed-Shoot-Contest, ein Beach-Soccer-Feld und ein Eventtool der Firma adidas geben, in dem Spieler und Besucher des Turniers ihre technischen Fähigkeiten unter Beweis stellen können.

Das Turnier beginnt samstags um 12.30 Uhr mit einer großen Eröffnungsfeier auf dem Hauptspielfeld des Grenzland-Stadions, der erste Anpfiff am Sonntag ertönt um 10 Uhr. Das Endspiel wird gegen 17.45 Uhr angepfiffen. An beiden Turniertagen ist für Speisen und Getränke zu familienfreundlichen Preisen gesorgt. Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Weitere Infos zum Pfingst-Cup

Hendrik Hohenberger
 



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6