Kunstrasen nutzen - Infos für Vereine

Der Kunstrasenplatz des VfL Weiße Elf Nordhorn steht nach vorheriger Absprache auch Mannschaften anderer Vereine zur Verfügung.

Während des Spielbetriebs in den Sommermonaten fällt eine Nutzungspauschale von 100 Euro pro Partie an (Energiekosten, Platzherrichtung, Reinigung der Kabinen). Im Zeitraum von Oktober bis März werden 150 Euro pro Spiel berechnet (inkl. Flutlicht).
 

Zwecks Terminanfragen können sich interessierte Vereine/Mannschaften beim Verein melden.

Ansprechpartner:
Matthias Wagenfeld
E-Mail: matthias.wagenfeld@t-online.de

Eine Buchung des Platzes ist verbindlich. Die Nutzungspauschale muss vor dem jeweiligen Spiel mit dem Betreff „Kunstrasen“ sowie der Spielpaarung auf folgendes Sonderkonto des VfL Weiße Elf Nordhorn eingezahlt werden:

Grafschafter Volksbank
IBAN: DE 91 2806 9956 0103 5355 01
BIC:   GENODEF1NEV


Übrigens: Nach dem Spiel können Gastmannschaften ihren Besuch am Sportgelände des VfL Weiße Elf mit einem Besuch des Vereinsheims „Hattrick“ ausklingen lassen. Die Öffnungszeiten können bei der Buchung des Platzes angefragt werden.

 

Die Mannschaften sind dazu angehalten, sich an die Benutzerregeln für das Kunstrasenspielfeld zu halten.

Kunstrasen-Benutzungsregeln

Regeln zur Nutzung des Kunstrasens