Berichte Vorstand

26.12.2012

E.ON-Avacon-Trophy für die Jugendabteilung

Harald Koning übergab den Preis an Stephan Ahues.

Große Ehre für den VfL Weiße Elf: Die Jugendabteilung ist kurz vor Weihnachten mit der E.ON-Avacon-Trophy ausgezeichnet worden. Der Niedersächsische Fußballverband (NFV) verleiht den Preis seit dem Jahr 2002 gemeinsam mit dem Energiedienstleister an Vereine, die hervorragende Arbeit im Nachwuchsbereich leisten.

Neben der Trophäe, die Kreisjugendobmann Harald Koning im Rahmen einer Feierstunde auf dem Vereinsgelände an Jugendleiter Stephan Ahues übergab, kann sich VfL Weiße Elf über einen Scheck in Höhe von 2000 Euro freuen. Zudem erhielten die lizensierten Übungsleiter des Vereins neue adidas-Trainingsanzüge vom Verband.

Bürgermeister Thomas Berling ließ es sich ebenso wie Landrat Friedrich Kethorn nicht nehmen, den Verantwortlichen des VfL Weiße Elf persönlich zu gratulieren. Vom NFV aus Barsinghausen war Manfred Finger, Mitarbeiter für Marketing und Kommunikation, angereist, die Glückwünsche des Bezirkes Weser-Ems überbrachte der Vorsitzende des Bezirkes und NFV-Vize-Präsident, Ferdinand Dunker, für den Kreisfußballverband gratulierten der Vorsitzende Bernd Gerdes, Kreisjugendobmann Harald Koning und Lehrwart Friedhelm Dove.

Hendrik Hohenberger



... | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | ...