Berichte Vorstand

12.02.2012

Neues, frisches und übersichtliches Design für vfl-weisse-elf.de

Pünktlich zum Start der Rückrunde präsentiert sich die Homepage des VfL Weiße Elf Nordhorn in einem neuen, frischen Outfit. Knapp fünf Jahre nach der letzten großen Überarbeitung wurde die Online-Präsenz technisch, graphisch und von der Benutzerfreundlichkeit her auf den neuesten Stand gebracht.

Im Mittelpunkt der Neugestaltung stand der Gedanke, den Schwerpunkt von vfl-weisse-elf.de als News-Seite über den Verein weiter in den Vordergrund zu stellen und die Funktionalität der Homepage für den Besucher zu verbessern. So werden die Top-Meldungen stets auf der ersten Seite kurz und bündig angeteasert. Bei gewecktem Interesse kann der User mittels eines Klicks einen ausführlichen Bericht lesen.

In den einzelnen Untermenüs auf vfl-weisse-elf.de wird der Verein, der einer Vielzahl an Sportlerinnen und Sportlern eine Heimat gibt, mit all seinen Facetten vorgestellt. Die schicke Slideshow mit einer Vielzahl an Bildern lädt zum Surfen ein. Newsmeldungen, die dem User gefallen, können mit einem Klick spielend leicht über die Social-Media-Plattformen Facebook und Twitter geteilt werden.

Realisiert wurde der Relaunch der Website in Zusammenarbeit mit der Firma Kroeze Vereinsmarketing aus Nordhorn.

In der nahen Zukunft sind weitere Optimierungen und neue Features geplant. Das Web-Team des VfL Weiße Elf freut sich über Anregungen aber auch Kritikpunkte. Ebenso ist gewünscht, dass die Mannschaften oder Abteilungen, von denen bislang noch eher wenig auf der Homepage zu lesen ist, Kontakt zum Web-Team aufnehmen.
 

Hendrik Hohenberger
 



... | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40